https://www.feel-good-tattoo.de
 

Feel Good Tattoo & Piercing - Der Shop mit dem Wohlfühleffekt...

Diese Homepage wird derzeit bearbeitet.

Bilder sowie Informationen werden auf den neusten Stand gebracht.

Dennoch findet Ihr vorab unsere Datenschutzerklärung bzgl. der neuen DSGVO:

 

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG   

          Hinweise zur Datenverarbeitung unserer Kunden   

 

 

1)

Verantwortlich und Ansprechpartner für alle bei „Feel Good Tattoo“ erhobenen Daten ist:

Feel Good Tattoo

Oststraße 42

59065 Hamm

infog7HoP4XgM3SfG8XvG5YzA8LpM4sXfeel-good-tattoo.de">infog7HoP4XgM3SfG8XvG5YzA8LpM4sXfeel-good-tattoo.de

 

 

2)

Folgende Daten werden bei „Feel Good Tattoo“ erhoben:

 

-  Name, Vorname,

-  Anschrift, Geburtsdatum,

-  Emailadresse, Telefonnummer

-  Ausweisnummer

-  gesundheitsbezogene Daten zur körperlichen Verfassung       

(Schwangerschaft, Stillzeit, Hauterkrankungen, Allergien,

Immunerkrankungen, Alkohol- und Drogenverhalten)  

3)

Die erhobenen Daten stellen die Qualität und Legitimation der Arbeit sicher und dienen zur Kontaktaufnahme und Terminfindung, sowie zur Planung und Ausführung der Tätowierung.

Das berechtigte Interesse der Speicherung durch „Feel Good Tattoo“ liegt bei beiden Vertragsparteien.

 

4)

Die Daten werden in keinem Fall an Dritte weiter gegeben, außer der Kunde wünscht eine Datenübertragung gemäß §20 DSGVO.

 

5)

Der Kunde ist gemäß §15 DSGVO jederzeit berechtigt, die eigenen persönlichen Daten, die bei „Feel Good Tattoo“ gespeichert sind, einzusehen.

 

Außerdem ist der Kunde gemäß §16 DSGVO jederzeit berechtigt die Berichtigung fehlerhafter Daten zu verlangen.

 

Nach §18 DSGVO kann der Kunde jederzeit eine eingeschränkte Verarbeitung seiner Daten verlangen.

 

Gemäß §17 DSGVO kann der Kunde jederzeit die Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

 

„Feel Good Tattoo“ hat ein berechtigtes Interesse einzelne personenbezogene Daten für den Fall eines Rechtsstreits zu speichern. 

 

„Feel Good Tattoo“ ist außerdem gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten für das zuständige Finanzamt 10 Jahre zu speichern.

 

Der Kunde hat nach §20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit. Relevante Daten werden auf Wunsch an ein anderes Tattoostudio weiter geleitet.

 

Nach §77 DSGVO kann der Kunde jederzeit eine Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtspflichtbehörde einreichen.  

6)

Der Kunde hat das Recht, der Verarbeitung seiner Daten durch

„Feel Good Tattoo“ nicht zuzustimmen. Da unsere Dienstleistung jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung oben genannter personenbezogener Daten angewiesen ist, würde eine Nichtunterzeichnung eine Inanspruchnahme der Dienstleistung durch einen Tätowierer bei „Feel Good Tattoo“ ausschließen.

 

 

Hiermit versichert der Unterzeichnende der Erhebung und Verarbeitung seiner Daten durch „Feel Good Tattoo“ zuzustimmen und über seine Rechte, anhand dieses Dokumentes, belehrt worden zu sein.

 

Ich bin damit einverstanden, dass Feel Good Tattoo Fotos oder Videos meines fertigen Tattoos und Zwischenschritte in sozialen Medien veröffentlichen darf.

 

  • image
  • image
  • image

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen

Dienstag - Freitag: 12.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 11.00 - 15.00 Uhr

Sowie weitere Termine nach Vereinbarung